Ferienbeginn in Polen

Mit der Zeugnisausgabe wurden heute die Sommerferien eingeleitet, die landesweit bis Ende August andauern. Traditionell beginnt das neue Schuljahr am 1. September. Da dieser Tag aber in diesem Jahr auf einen Samstag fällt, müssen Kinder und Lehrer erst am 3. September wieder in die Schule.

Der letzte Schultag vor den Ferien begann heute in der Grundschule Nr. 4 in Culm (Chełmno) mit einer Versammlung vor dem Schulgebäude. Schülerinnen und Schüler wurden auf dem Pausenhof von der Schulleitung jahrgangsweise für besondere schulische und außerschulische Leistungen sowie ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.

Die Zeugnisse händigten anschließend die Klassenlehrer in den Klassenzimmern aus. Üblich ist es übrigens, dass sich die Kinder besonders feierlich kleiden und mit einer Rose oder einem kleinen Blumenstrauß bei ihren Klassen- und Fachlehrern für das vergangene Schuljahr bedanken.