Kanaldeckel von Herzfeld & Victorius

Alter Kanaldeckel der Gießerei Herzfeld & Victorius aus Graudenz / Grudziądz vor dem Haus ul. Dworcowa 13 in Culm / Chelmno - Detailansicht

Gut erkennbar ist die Aufschrift Herzfeld & Victorius Graudenz auf diesem Kanaldeckel, der sich vor einem Nebeneingang des Kindergartens an der ul. Dworcowa 13 in Culm befindet. Das Unternehmen Herzfeld & Victorius wurde 1862 in Graudenz, dem heutigen Grudziądz, gegründet und bildete eine Gießerei und Emaillierwerk. Entstanden war es aus einer Schmiede der jüdischen Kaufleute Józef Herzfeld (1832 – 1898) und Karol Victorius (1832 – 1906).

In älteren Stadtteilen kann man an vielen Stellen auch alte Kanaldeckel der örtlichen Gießerei Rudolf Peters finden.

Alter Kanaldeckel der Gießerei Herzfeld & Victorius aus Graudenz / Grudziądz vor dem Haus ul. Dworcowa 13 in Culm / Chelmno